Experten



Wir konzentrieren unsere Kräfte - und bieten höchste Professionalität - zusammen mit unseren Experten.
Bei der Entwicklung und der Durchführung der Events wird francocavegnevents von einem ausgewiesenen Expertenteam von ehemaligen Spitzensportlern unterstützt!
Haben Sie einen Favoriten in unserem Experten Team, welchen Sie gerne in einen Ihrer nächsten spezifischen Event integrieren möchten...wir versuchen Ihren Wunsch wirklichkeit werden zu lassen. Kontaktieren Sie uns.
Klicken Sie bitte unten auf das jeweilige Bild um mehr über unsere Experten zu erfahren

 

Ambrosi Hoffmann

  • 6 Podestplatzierungen im Weltcup
  • Bronzemedaille Olympische Spiele Turin 2006 im SG
  • 6. März 1996 Erstes Weltcuprennen
  • 3 Teilnahmen an Olympischen Spielen
  • 5 Teilnahmen an Weltmeisterschaften
 

Marco Büchel

  • 1991 erster Weltcupeinsatz
  • 6 Teilnahmen an Olympischen Winterspielen
  • 10 Teilnahmen an Weltmeisterschaften
  • 1 WM Silbermedaille Riesenslalom Vail’99
  • 4 Weltcupsiege
 

Jürg Grünenfelder

  • 1996 erster Weltcupeinsatz
  • 4. Rang Olympische Winterspiele Nagano 98‘ Abfahrt
  • 13. und 15. Rang an den Weltmeisterschaften in Bormio 2005 und Vail 1999
  • 2. Rang Weltcup Abfahrt in Groeden 2004
 

Daniel Mahrer

  • 1989 Abfahrt Kitzbühl 1. Rang
  • 1991 Abfahrt Saalbach 3. Rang
  • 1993 Abfahrt Garmisch 1. Rang
  • 1997 Val d’Isère 1. Rang
 

Sonja Nef

  • 1. Platz Riesenslalom WM St. Anton, 2001
  • 1. Platz Riesenslalom Gesamtweltcup, 2002
  • 3. Platz Gesamtweltcup, 2002
  • 3. Platz Riesenslalom Olympische Spiele Salt Lake City, 2002
 

Silvano Beltrametti

  • Im Weltcup etabliert fuhr Silvano in der zweiten Weltcupsaison sein erstes Top-Ten Resultat
  • In der Abfahrt heraus und ein Jahr später gehoerte er zu den besten Abfahrern der Welt.
 

Diego Züger

  • Disziplinen: Abfahrt, Super-G und Riesenslalom
  • Bis 2011 Mitglied des Europacupteams von Swiss Ski (B-Kader)
  • Zweifacher Juniorenschweizermeister
  • Teilnahme Junioren-WM
  • Diverse Europacup Top 30 Platzierungen
  • Diverse FIS-Rennen Siege
  • Beste FIS-Weltranglistenklassierung Rang 62 im Super-G
 

Jeanette Hoppe-Collenberg

  • 20 Weltcup Einsaetze in Downhill und Super-G
  • 5 Top 30 Platzierungen an Weltcup
  • 1. Februar 1997 erstes Weltcuprennen in Laax
  • 1 Teilnahme an Junioren Weltmeisterschaften 1993
  • 16 Top 10 Platzierungen an Europacup
 

Christian Forrer

  • Weltcupteam Abfahrt/Super-G 1997-1999
  • 13.Rang Weltcup Abfahrt Kvitfjell
 

Claudio Calonder

  • Vizeweltmeister Universiade 1999 Slowakei
  • Dreifacher College Teamchampion, USA
  • Zweifacher Juniorenvizemeister, Schweiz
  • Juniorennationalmannschaft und Europacup Team

 

Adresse


Maienfeld | +41 79 231 31 32 | info@francocavegn.ch